AM SONNTAG,
DEM 02. DEZEMBER 2018
UM 17.00 UHR

Schloss Bedburg
Wandelhalle, Bedburg, Graf-Salm-Str. 34
VLADIMIR KORNEEV – GESANG MIT ANETTE MAIBURG – FLÖTE / KARINA BUSCHINGER – VIOLINE / ISABELLE ENGELS – VIOLINE / ALINE SANITER – VIOLA / GUIDO SCHIEFEN– VIOLONCELLO / STEFAN MALZEW– VIBRAPHON & KLARINETTE
ENSEMBLE DES NIEDERRHEIN MUSIKFESTIVAL

Chansons von Fritz Hollaender bis Hildegard Knef, jazzige Klassik aus den 20er/30er Jahren von Fritz Kreissler, Erich Wolfgang Korngold u.a.

Ein Chanson-Kammermusikabend der goldenen 20er Jahre! In diesem Konzert mischen sich leidenschaftliche, freche und melancholische Chansons mit Klassikeinlagen zwischen Jazz und Filmmusik zu einer inspirierenden Musikcollage.

Jung und anders sind die Chanson-Interpretationen des Sängers und Schauspielers Vladimir Korneev. Er ist dreifacher Preisträger in Folge beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin und Gewinner des internationalen Chansonwettbewerbs „The Singing Mask“ in St. Petersburg. Nach einer Ausbildung zum Pianisten absolvierte er sein Schauspiel- und Gesangsstudium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München. Er dreht für Film und Fernsehen und spielte u. a. im Polizeiruf 110, im Tatort und in Filmen mit Matthias Brandt, Henry Hübchen oder Sandra Hüller. Aber er ist auch äußerst erfolgreich als Chansonsänger unterwegs. Seine Liederabende erzählen mit Intensität und Feingefühl in Klang und Wort von der Sehnsucht nach Liebe. 2014 brachte er sein Chanson Debüt mit BR KLASSIK im Deutschen Theater München heraus.

Mit seinem französisch-russischen Programm „LIEDÉЯ“ feierte er 2016 sein Berliner Debüt in der BAR JEDER VERNUNFT. Das Album „ЯOMÁNCE“ nahm er 2017 als erste Orchester-CD mit dem WDR Funkhausorchester auf. Er ist Dozent an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in den Fächern Gesang und Chanson.

Die Flötistin und ECHO-Klassik Preisträgerin Anette Maiburg, Inspiratorin dieses außergewöhnlichen Programms, hat ein exquisites Kammermusikensemble mit Mitgliedern des WDR Funkhausorchester und herausragenden Streichersolisten zusammengestellt.

Der Arrangeur, Komponist und Dirigent Stefan Malzew hat exklusiv die Chansonarrangements geschrieben und auf das Ensemble passgenau zugeschnitten.



Zurück zur Übersicht